Hugo's Homepage

Get Adobe Flash player

Besucher

043522
HeuteHeute45
GesternGestern80
Diese WocheDiese Woche344
Diesen MonatDiesen Monat1224
InsgesammtInsgesammt43522

Tag mit den meisten
Besuchern:
17.11.2016 : 197

Login Form

Lösung zu Postbestimmungen


Boris legte die Flöte diagonal in einen Koffer, der einen Meter lang und einen Meter hoch war. Da die Maße des Koffers den Bestimmungen entsprachen, wurde er von der Postbeamten ohne Probleme angenommen. Die Diagonale eines solchen Koffers misst 1,4142 Meter - die Quadratwurzel aus 2. Übrigens: Wenn das Instrument 1,7 Meter lang gewesen wäre, hätte es diagonal in eine Kiste mit der Seitenlänge von 1 Meter gepasst, denn die Diagonale eines Würfels errechnet sich aus der Quadratwurzel der dreifachen Seitenlänge. Das heißt, sie ist in unserem Fall 1,73 Meter lang. Aus einem mathematisch-theoretischen Standpunkt gesehen, könnte dieser Prozess ins Unendliche fortgeführt werden. In einer vierdimensionalen Kiste mit der Seitenlänge 1 Meter hätte eine 2 Meter lange Flöte Platz und eine 25-dimensionale Konstruktion könnte ein 5 Meter langes Instrument aufnehmen, ohne die Postbestimmungen zu verletzen.